RCKSTR

CH-Musik Highlights im Juli mit Dear Misses, The Oskars, Pina Palau uvm.

Ja, die Gitarre ist ein essenzielles Musikinstrument – und dieser Monat scheint praktisch eine Ode an die Gitarre zu sein. Mit ihr lassen sich die schlechten Momente im Leben besiegen oder Cowboy-Reisen in Richtung Sonnenuntergang antreten (u.a. dank Dear Misses, Bild). Also, hebt eure bunten Sommercocktails in die Höhe und stosst auf die Gitarre an in unserer Übersicht der Schweizer Musik-Highlights vom vergangenen Monat.

The Kooks: Die Hoffnungsausträger

Sie sind der Rebellion entwachsen, doch ihr Publikum wird jünger: The Kooks verstehen es meisterhaft, der Jugend ihren Soundtrack zu komponieren – auch auf ihrem neuen Album «10 Tracks to Echo in the Dark».

Men: Wo die schlimmen Kerle wohnen

Kein anderes Filmstudio hatte in den vergangenen Jahren einen kreativ so abenteuerlichen Output wie A24 («The Lighthouse», «Midsommar»). Jetzt kommt mit «Men» der neuste Wurf ins Kino – und er ist so abgründig und rätselhaft wie es bisher nur wenige Releases der Horrorschmiede.