Fräulein Luise: Ihre Stadt, unser Sound

0

Seit erst wenigen Monaten streift Fräulein Luise durch die Schweizer Indie-Szene. Doch die junge Zürcher Band hat bereits innert kurzer Zeit für viel Aufsehen und -hören gesorgt. Jetzt erscheint ihre Debüt-EP «Kleine Freiheit». Sie ist ein grosser Wurf. Wir haben Fräulein Luise an der Limmat zum Interview getroffen.

Weiterlesen

CH-Musik Highlights im Oktober mit Valentino Vivace, Casanora uvm.

0

Das Motto diesen Monat lautet Halloween, also macht euch auf ganz viel spooky Musik gefasst – nicht! Ha! Das Gegenteil ist der Fall, denn wir haben eine Schatztruhe an Genres anzubieten. Von funkelnder Italo-Disco mit Valentino Vivace (Bild) zu mysteriösen Björk-artigen Trouvaillen aus Klangwelten, spitzt eure Ohren während ihr euch durch die Kiste grabt.

Weiterlesen

The Libertines: Die Boys in der Band und ein Happy End

0

Vor 20 Jahren revolutionierte das Debütalbum der Libertines den Indie Rock. Die Band feiert das Jubiläum mit einer grossen Tour, unter anderem auch am 9. November im Zürcher X-TRA. Zelebriert wird aber auch: das eigene Überleben, welches auf dem Höhepunkt der Karriere so gar nicht wahrscheinlich schien.

Weiterlesen

Sons of the East: Und es bleibt Sommer

0

Der Legende nach hört man die Musik der Sons of the East, wenn man sich eine Muschelkette ans Ohr hält. Gaaanz entspaaannt pfeift das sympathische Trio aus Australien mit seinen Songs zur Verlängerung der süssen Sommernächte und spielt am 6. Oktober live in Zürich.

Weiterlesen

Moonpools: Verzerrte Euphorie

0

«Does anyone know what they’re doing oder tun wir alle bloss so?» Mit dieser Aussage trägt die Basler Band Moonpools ihre neuste EP «Damaged Goods» an die Öffentlichkeit. Im Interview verraten uns Marcie (Gesang, Gitarre) und Matthias (Gitarre), wie man der Musik dient, wieso sie Shoegaze als Musikstil verinnerlicht haben und wieso sie ihre Zukunft nicht komplett der Musik in die Hände legen wollen.

Weiterlesen